• Wie wirkt sich Corona auf ArtMasters aus? Alle Infos

Everything is better together

Our vouchers are redeemable for all events, conveniently on our website.

Private events

Whether birthday, girls evening, bachelor party, or family celebration, experience an unforgettable, private event

Company events

Christmas party, team building, company anniversary. We organize everything for a perfect corporate event. From 10 - 10,000 participants.

Donate events

Donate and help for a good cause - To make the world a little bit better with your support

Our group events

Die Bedeutung von Pfingsten – Warum feiern wir Pfingsten?

ArtMaster
Mi., 6. Mai 2020, 15:00

Was ist die Bedeutung von Pfingsten? Seit wann feiern wir Pfingsten? 

Willkommen auf unserem Blog! Heute dreht sich alles um das Thema: Pfingsten!

Nach Ostern rückt schon der nächste Feiertag an. Doch schauen wir uns das Pfingstfest mal genauer an, was spielt die Kirche und Jesus hier für eine Rolle? Und warum wird der gefeierte Tag auch oft mit einer Taube in Verbindung bei den Christen gebracht?

Fragen über Fragen! Fangen wir doch mal an!

Jedes Jahr beehren sie uns wieder: Feiertage! Neben den Osterfeiertagen und Weihnachten ist Pfingsten eines der wichtigsten Ereignisse im christlichen Glauben. Pfingsten hat tatsächlich etwas mit dem heiligen Geist zu tun! Wenn auch dies schwer zu greifen ist, da der Begriff Heiliger Geist sehr abstrakt gehalten wird.

Man kann auch sagen, dass Pfingsten der „Geburtstag der Kirche“ ist, da es als Sendung des Heiligen Geistes gilt. Mit dem Pfingstfest endet auch die Zeit von Ostern. In der Bibel versteht sich der Heilige Geist als schöpferische Macht allen Lebens.

Die Christen feiern Pfingsten 50 Tage nach Ostern gefeiert – daher rührt auch die griechische Bezeichnung „Pentekoste“. Laut dem christlichen Glauben wird es bereits seit dem 2. Jahrhundert nach Christus gefeiert, weit verbreitet ist es allerdings erst seit dem 4. Jahrhundert nach Christus. Der Feiertag Pfingstmontag ist in Deutschland ein gesetzlicher Feiertag und somit arbeitsfrei in allen Bundesländern.

Brauchtum an Pfingsten

Wie auch bei anderen Feiertagen wie Ostern und Weihnachten kristallisierten sich bei diesem christlichen Fest auch Bräuche heraus. Diese ähneln sehr dem Maibrauchtum! In der Pfingstnacht, sagt man, brechen zum Beispiel Junggesellen auf, um Ihren Angebeteten eine Birke an die Hauswand als Schenkung zu stellen!

In anderen Teilen von Deutschland wird die Nacht von Pfingstsonntag auf Pfingstmontag als „Unruhnacht“ gefeiert. Ursprünglich diente diese Nacht dazu, die bösen Geister auszutreiben. Hier werden den Bürgern zum Beispiel Streiche gespielt wie die Gartentür ausgehängt, die Gartenbank versteckt oder die Haustür vollgestellt.

Doch was hat die Taube mit dem Feiertag zu tun? Oder gar mit dem Heiligen Geist?

Immer wieder finden wir den Begriff des Vogels sobald es um das Fest Pfingsten geht. Aber wieso? Wie für vieles was in eine Glaubensrichtung geht, hat man versucht ein Symbol zu finden, welches dem Heiligen Geist zugeordnet werden kann.

Dadurch hat man versucht, den Begriff des „Heiligen Geistes“ etwas begreiflicher und greifbarer zu machen. In einer Erzählung über die Taufe Jesu öffnet sich der Himmel und der Geist Gottes schwebt herab als Gestalt einer Taube – somit scheint diese hierfür der passendste Vertreter eines Symboles.

Wusstest Du, dass während der Barockzeit oft lebende Tauben in der Kirche freigelassen wurden an Pfingsten?

Während wir diesen Brauch heutzutage hauptsächlich von Hochzeiten kennen, haben die Vögel hier aber eine andere Bedeutung. Ihnen wird zugeschrieben, Fruchtbarkeit und Liebe über die Ehe zu bringen. Dieser Tag soll ja der Schönste Tag im Leben werden, daher ist diese Tradition bis heute sehr beliebt und bekannt. Aber – eine Gemeinsamkeit mit dem Pfingstfest gibt es: dieser Brauch wird tatsächlich auch etwa seit der Barockzeit gefeiert!

Anmerkung: Natürlich ist das Thema Pfingsten viel allumfassender und es gibt viel mehr Erzählungen über den Glauben, die Kirche, Jesus und dem Heiligen Geist. Die Bedeutung des Feiertags sollte nur in Kurzer und Knapper Form in diesem Blog erläutert werden!

Das Jahr bietet uns viele Feiertage, aber erstmal wünschen wir Euch ein frohes Pfingstfest und erholsame Feiertage!