• Wie wirkt sich Corona auf ArtMasters aus? Alle Infos

Lifetime experience as a gift

Our vouchers are redeemable for all events, conveniently on our website.

Self-printing gift card

The ideal gift idea. The voucher value is freely selectable. Sent within a few business days a gift box including the voucher card and a customizable nice message.

Click here for the coupon

Gift card incl. box

The ideal gift idea. The voucher value is freely selectable. Sent within a few business days a gift box including the voucher card and a customizable nice message.

Click here for the gift box

ArtMasters Pass

The voucher value is freely selectable. After your order you will receive an email, and simply print at your home. Customizable with a nice message.

Click here for the pass

The perfect gift from Artmasters

Makramee lernen – Die Kunst des Knüpfens

ArtMaster
Do., 16. Apr 2020, 15:00

Ihr habt Lust, etwas Neues zu lernen? Ihr möchtet mal wieder etwas Selbermachen und nichts von der Stange kaufen? Gut! Dann haben wir eine tolle Idee für Euch zum Basteln und Knüpfen!

So einfach kannst Du Dein Makramee selber machen!

Makramee – vor ein paar Jahren noch gänzlich unbekannt, schwappte die Trendwelle des Knüpfens nach und nach zu uns rüber. Kreuzknoten, Rippenknoten – Oh je! So viele Knoten – wie genau funktioniert Makramee eigentlich? ArtMasters zeigt Euch wie man ganz easy selber Makramees knüpfen kann und basteln zu Deinem Hobby Nummer 1 wird! Willkommen auf unserem kreativen Blog!

Blumenampeln mit der Makramee Technik

DIY-Home Deko schnell geknüpft. Die Blumenampeln machen sich besonders schön daheim mit Hängepflanzen. Eine tolle Möglichkeit, platzsparend zu arbeiten, denn wir haben so viel Platz an der Decke! Wichtig ist, dass Ihr Euch ein Garn vorher besorgt was ganz Eurem Geschmack entspricht. Das Selbermachen ist ganz schnell gelernt. Solltet Ihr Euch mal nicht sicher sein und Euch „verknoten“, ist das auch kein Weltuntergang.

Es geht los – die Makramee DIY Blumenampel Anleitung:

Ihr habt das Garn, eine Schere und ein Maßband? Perfekt! Je länger Ihr die Blumenampel haben möchtet, desto länger sollten Eure einzelnen Schnüre werden. Wir empfehlen mindestens 2,50m pro Garnschnur. Ihr benötigt 8 Stränge und noch 2 um die Blumenampel oben und unten zu festigen. Zugegeben, es wird wahrscheinlich eine Friemel-Arbeit, aber wenn man den Dreh erstmal raushat, denkt man schnell darüber nach mit Makramee eine Karriere zu starten! Let the beauty of knotting begiiiiin!

In Mode ist auch ein Holzring oben zu befestigen oder Holzperlen oder Quasten einzuarbeiten. Da bleibt Eurer Kreativität viel Lauf – beauty is in the eye of the beholder, right? ;) Auch hier gibt es viele Anleitungen, Ideen und Inspirationen auf Pinterest, solltet Ihr noch ein wenig Anlaufhilfe benötigen, was so im Trend liegt.

Die Vorbereitung ist abgeschlossen, es geht ans Knüpfen!

Da es nicht so einfach ist, Kreuzknoten, Rippenknoten und die Spirale der Knoten in Textform darzustellen, haben wir was ganz Besonderes für Euch! Eine Live Anleitung von einem ArtMasters Künstler! So könnt Ihr Eure Deko gut Schritt für Schritt selber gestalten und habt einen Experten an der Hand! Die Knoten werdet Ihr ganz schnell unter der Anleitung unseres Künstlers beherrschen und vor Ideen nur so sprudeln!

Der Wandbehang macht süchtig, ihr werdet ganz schnell mehr basteln wollen, also bestellt Euch am besten gleich mehrere verschiedene Garne. Eignet sich auch super zum Verschenken!

Hier könnt Ihr die Anleitung buchen:

Unsere Künstlerin steht für Tipps und Tricks für Euer DIY Projekt bereit. Basteln wird Eure neue Leidenschaft! ;)

Das Knüpfen der Knoten könnt Ihr an diesen Terminen lernen, einfach hier klicken!

Weitere DIY Ideen

Natürlich gibt es noch viele weitere einfache Inspirationen und Ideen für den kreativen Wandbehang im Makramee Stil. Das tolle am Selbermachen des Makramee ist, dass es ganz individuell auf Euer Interior zugeschnitten werden kann. Ihr könnt Eurem Zuhause einen Boho-Look einhauchen oder Eure Fenster mit Charme mit Blumenampeln verzieren. Für einen klassischeren Wandbehang, der sich zum Beispiel über der Couch oder über dem Bett sehr gut macht ist auf einem Ast gerade entlang nach unten geknotet. Den Ast könnt Ihr auch bei einem Spaziergang selber aufsammeln und gut vorbereiten! Oder nehmt am besten gleich zwei mit, Euch wird sicherlich die Lust gepackt haben gleich mehr zu knüpfen! Eine weitere DIY Idee wäre ein Armband zu knoten, auch hier gibt es ein paar Anleitungen im Netz.

Woher stammt Makramee eigentlich?

Jetzt haben wir uns natürlich schon total in diesen Stil verliebt, aber wo hat der Rippenknoten und co. eigentlich seinen Ursprung? Der Begriff wird aus dem spanischen „Macramé“ abgeleitet und lehnt sich an eine aus dem Orient stammende Knüpftechnik an, die sowohl Ornamente, Muster oder Textilien beinhaltet. Jedoch stammt auch dies ursprünglich aus dem arabischen, das Wort „migramah“ bedeutet in der arabischen Sprache nämlich weben. Die Anleitung zum Kreuzknoten und Rippenknoten gibt es also ein vielen verschiedenen Sprachen! Lasst uns einen Hauch Spanien, einen Hauch Orient und viel Boho-Vibe in unser Zuhause holen! Viel Spaß beim Basteln Eurer neuen Home Deko!